Chas's blog

  1. Ihre Sozialversicherungsleistungserklärung

    Sun 19 February 2017

    Jedes Jahr, lange ungefähr drei Monate vor Ihrem Geburtstag, sollten Sie eine Aussage von der Sozialversicherungsverwaltung erhalten, die Ihre Vorteile projiziert zu Ihrem möglichen Rentenalter (s) darstellt. Während wollen hilfreiche Anleitung zum die Aussage entworfen, um ziemlich gut selbsterklärend ist, dachte ich, es könnte von Vorteil sein, die Aussage zu überprüfen, so dass Sie wissen, was die Aussage sagt Ihnen.

    Erste Seite

    Diese Seite ist Ihre grundlegende SSA Kesselplatte und erklärt Ihnen einige der aktuellen Details der Social Security System - zum Beispiel, sie sind jetzt detailliert die geplante 2016 Anforderung, dass das System beginnt die Zahlung der aktuellen Leistungen aus dem Trust Fund, Statt strikt aus laufenden Einnahmen, sowie die geplante Erschöpfung des Treuhandfonds im Jahr 2037.

    Nun sind wir in das Fleisch des Berichts. Am oberen Schau dir das an dies Rand der Seite befindet sich das Detail Ihrer geschätzten Vorteile. Diese Schätzungen gehen davon aus, dass Ihre aktuellen Ertragsraten bis zum geplanten Alter in der Liste fortsetzen. Zuerst sind Sie im Alter von 70 Jahren und bei einem vorzeitigen Renteneintritt im Alter von 62 Jahren Ihr Altersvorsorgeangebot - im vollen Ruhestandsalter. Diese Zahlen sind besonders hilfreich bei der Planung von Ruhestandseinnahmen unter der Annahme, dass Sie erwarten, weiterhin auf Ihrem derzeitigen Einkommensniveau bis zum erwarteten Alter (s) zu verdienen, und zu Seite besuchen dass Sie weiter erwarten, dass die Sozialversicherung wird auch weiterhin zahlen, um Menschen auf Ihre besondere Höhe des Einkommens in der Zukunft

    Im Folgenden finden Sie den Abschnitt Disability Benefits für Sie. Dies zeigt die Höhe der Sozialversicherung Disability Benefit, dass Sie derzeit anspruchsberechtigt sind.

    Der nächste Abschnitt ist für Familie und Survivor's Benefits - und zeigt den Betrag an, den Ihr Kind, Ihr Hinterbliebener Ehegatte, für Ihr Kind unter 16 Jahren sorgt Full Ruhestand Alter würde auf Ihren Tod zu erhalten. Darüber hinaus wird Ihr Family Maximum Benefit hier aufgelistet.

    Schließlich in diesem oberen Abschnitt gibt die so Blog hier Aussage Ihnen mit Informationen darüber, ob Sie genügend Gutschriften verdient haben, um für Medicare im Alter von 65 Jahren zu qualifizieren, gefolgt der Webseite aufrufen von Ihrem Geburtsdatum und der Einkommenschätzung, dass die soziale Sicherheit basiert ihre prognostizierten Schätzungen Ihres Nutzens auf .

    Der untere Teil der zweiten Seite beschreibt, wie die Vorteile geschätzt werden, einschließlich Informationen über die WEP- und GPO-Berechnungen, sofern diese zutreffen.

    Dritte Seite

    Die dritte Seite der Anweisung listet die Details Ihres Ergebnissatzes oben auf. Dieser Abschnitt ist wichtig, um sorgfältig zu überprüfen ... Sie sollten die Einnahmen, die für jedes Jahr gegen Ihre Steueraufzeichnungen oder W2-Anweisungen, um sicherzustellen, dass die Informationen, die die SSA hat korrekt ist, zu überprüfen. Zusätzlich zur Überprüfung auf Korrektheit, sollten Sie über Ihren Datensatz und beachten Sie die "Null" Einkommen Jahre, sowie Jahre, die Sie erheblich weniger verdient als das, was Sie verdient (oder verdienen) sollen externer Link zum Artikel in späteren Jahren

    Wie wir in der Vergangenheit diskutiert haben, basieren Ihre Vorteile auf Ihren 35 höchsten Verdienstjahren, und wenn Sie also einige "Null" -Jahre in der Vergangenheit oder einige sehr niedrige Einkommen Jahre gehabt haben, können Sie für Ihre geschätzten erwarten bis entdecken Sie diese Profitieren, um etwaige Erhöhungen, die das laufende Jahr Einkommen repräsentiert über Ihre früher niedrigen Einkommen oder Null Jahre widerzuspiegeln. Dies wird erst signifikant, wenn Sie eine vollständige 35-jährige Rekord im System haben.

    Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass Ihre projizierten Leistungen auf Seite 2 auf der Grundlage Ihres Einkommens verbleiben, bis Ihr erwartete Rentenalter (e) ist. Wenn Sie sich zum Beispiel entschließen, im Alter von 55 Jahren in den Ruhestand zu gehen und kein Einkommen unterliegt, das der Sozialabgabe unterliegt, wird Ihre geplante Leistung meine Erklärung vor verringert, da jene Jahre, die auf Ihrem gegenwärtigen Erwerbsniveau projiziert werden, tatsächlich "Null" Jahre sein werden. Diese Reduzierung ist zusätzlich zu allen versicherungsmathematischen Ermäßigungen, die Sie erleben würden, indem Sie beginnen, Altersversorgung vor FRA zu nehmen.

    Darüber hinaus, wenn Sie Lücken in Ihrem Einkommen Geschichte haben, haben Sie möglicherweise einen Job, der nicht von der sozialen Sicherheit abgedeckt wurde, so dass Sie daran interessiert sein, zu wissen, wie die